Teilnehmerfeld fixiert!

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass das Teilnehmerfeld für die zweite Austragung der Kingstrophy fixiert ist. Aufgrund einer Liga-Terminkollision mussten die Gmundner Traunsee Sharks ihre Turniernennung zurückziehen. Der dadurch freigewordene Turnierplatz und auch die zwei weiteren freien Plätze konnten allerdings ohne Probleme und vor allem zügig befüllt werden. Nach dem Motto „Kingstrophy goes international“ fanden sich die Boskovice Devils aus Tschechien und zwei Vertreter aus der Slowakei, der HK Klin Wings und der HK Oravska Polhora, um das Starterfeld zu komplettieren.

In gut einem Monat werden sich nun also folgende Teams um den Turniersieg matchen: